Neueste Infos aus Spanien. Ossa Besitzer John Gurt verkündigt letzte Woche, dass Ossa ab Herbst wieder durchstartet. Nicht nur für uns als Importeur, sondern für gar nicht wenige Liebhaber dieser Marke, eine gute Nachricht.

3 Tage Trial „Tre Giorni Valtelellina“ in Bormio, bis in 3011m Höhe, täglich 20 Trialsektionen mit verschiedenen Schwierigkeitsklassen, verteilt auf über 200 km Verbindungs-Strecke in einer spektakulären Bergkulisse. Sieger der Top-Klasse war der Italiener Daniele Maurino auf seiner Future Trial Ossa. Auch der 2. Platz ging an Ossa Pilot Gabriele Giarba.

Das revolutionäre Konzept von OSSA Trial erreicht ihren Höhepunkt in dieser Saison nach Jahren der Entwicklung in der OSSA R&D und Erfahrung im globalen Wettbewerb. Dies ist die TR-Version mit den meisten technischen Finessen, das volle Potentiial von einem Konzept, das so revolutionär ist.